App

Aktuelles

 

Jetzt beginnt die Vorweihnachtszeit. Besuchen Sie unseren Gutsausschank... Einen kleinen Vorgeschmack gibt es hier


Werfen Sie doch schon mal einen Blick auf unseren neuen Terminkalender 2017 hier


Sie benötigen noch ein paar Flaschen Wein für Weihnachten? Gerne können Sie bei uns vorbeikommen. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl. Geschenkkartons haben wir auch parat.

was passiert im Weinberg & Keller...

wir sind seit Ende Oktober mit der Weinlese fertig. Wir sind rundum zufrieden. Gesunde Trauben mit hohen Mostegewichten waren das Ergebnis im Jahr 2016.

Jetzt beginnt die Handarbeit im Weinberg. Die Reben müssen geschnitten werden. Das Holz was übrig bleibt muss aus dem Drahtrahmen herausgezogen werden und die eine Bogrebe wird am untersten Draht festgebunden. Auf diesem Bogen wachsen im kommenden Jahr wieder neue Triebe an denen sich über den Sommer dann wieder Trauben bilden. Deshalb ist es wichtig, wenn man sich für den einen Trieb entscheidet, dass dieser gesund und gut ausgereift ist.

Im Keller sind fast alle Gärungen abgeschlossen. Der Zucker aus der Traube wurde zu Alkohol vergoren. Dies dauert etwa 14-21 Tage und wird von uns regelmäßig kontrolliert. Unseren Winkeler Hasensprung lieblich haben wir zur Hälfte der Gärung mittels Kälte abgestoppt. Der natürliche Restzucker entsteht dadurch, dass nicht der gesamte Zucker zu Alkohol umgewandelt wurde, sondern die Gärung gestoppt wird und Fruchtzucker enthalten bleibt.

Wir freuen uns auf  fruchtige & einfach lecker schmeckende 2016er Weine